Userpic

benvpl
Traveller
1 comments

Posted 9 years ago

Hallo zusammen,

zu zweit planen wir für Mitte Juni unsere erste Interrail-Tour (2 Wochen). Da ich hier schon viele Beiträge in verschiedenen Topics gelesen habe und einem immer freundlich geholfen wird, wäre es schön, wenn uns jemand ein paar Tipps geben kann, da wir absolute Interrail-Neulinge sind.

Unsere Tour wird im Ruhrpott starten, von Aachen fahren wir nach Paris, unserem ersten Ziel.
Von dort aus wollen wir mit dem gelben Zug weiter nach Barcelona.
Dann sind wir uns noch nicht sicher, wie es weiter gehen soll. Sehen würden wir gerne Madrid, Sevilla, Gibraltar, Lissabon.

Eine Möglichkeit wäre von Barcelona nach Sevilla, mit dem Bus von Sevilla nach Faro (hat hier jemand Infos über eine Busverbindung und Kosten), von Faro nach Lissabon und von dort aus mit dem Nachtzug nach Madrid. Jemand eine Idee für die Strecke zurück nach Deutschland? Lohnt sich in dieser Route die Unterbringung von Gibraltar, wenn ja wie?

Welches Ticket würdet ihr empfehlen, reicht 10 in 22?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Lg
Ben

Follow this topic
Userpic

Phoenix1094
Traveller
27 comments

replied 9 years ago

Schöne Route!

Auch wenn ich persönlich noch nicht in Gibraltar war weiß ich aus Erzählungen meiner Mutter, dass es da bis auf den doch recht beeindruckenden Gibraltar Rock relativ unspektakulär sein soll.
Zudem liegt Gibraltar ein wenig ab vom Schuss, im Grunde müsstet ihr die Strecke die ihr hin fahrt auch immer wieder zurück fahren, egal ob ihr nun nach Sevilla, Granada oder sonst wohin möchtet. Ist halt eine Art Sackgasse.

In Spanien an sich könntet ihr vermutlich zeitsparender unterwegs sein, wenn ihr von Barcelona den Nachtzug von Barcelona nach Granada nehmt.
[u]https://rail.cc/de/interrail-nachtzug/barcelona-granada-th-897/82[/u]

Damit hättet ihr schon einen Großteil der Strecke in Richtung Sevilla überbrückt und könntet obendrein noch einen Blick auf die Alhambra werfen. Ein Kumpel und ich werden Anfang Juni dieselbe Strecke nehmen, um von Barcelona über Granada und Sevilla nach Lagos in Portugal zu kommen. :)

Userpic

benvpl
Traveller
1 comments

replied 9 years ago

hey vielen Dank für Deine Antwort.
Ich glaube wir lassen Gibraltar wirklich raus.

Wir haben schon wieder ein bisschen umgeplant....

Hat jemand eine Idee, wie man günstig von Lissabon wieder zurück Richtung NRW kommt?

Unsere Routenplanung ist momentan wie folgt:

1. Sa: Aachen - Paris, Übernachtung in Paris
2. So: Aufenthalt in Paris, Abends mit dem Nachtzug und den kleinen gelben Zug nach Barcelona.

3. Mo: Ankunft gegen späten Nachmittag in Barcelona
4. Di: Barcelona

5. Mi : Barcelona - Madrid, morgens früh los, sodass der Tag in Madrid gut genutzt werden kann.
6. Do: Madrid

7. Fr: Madrid - Sevilla, Übernachtung in Sevilla

8. Sa: Sevilla - Faro, eine Busverbindung soll ca. 20 € kosten, kann mir das jemand bestätigen?
9. So: Strand in Faro

10. Mo: Faro - Lissabon, morgens früh los, sodass der Tag in Lissabon gut genutzt werden kann.
11. Di: Lissabon

12. Mi: Lissabon - ???

Jemand eine Idee, wie es weiter gehen kann bzw. wie man es ändern kann?

LG und vielen Dank für Tipps :)
Benny

Userpic

Peter
Traveller
9298 comments

replied 9 years ago

Hi.
Sevilla - Faro: Bus kostet EUR 18 - siehe hier - [u]https://rail.cc/de/zug/sevilla-nach-faro[/u]
Generell kannst du auch überlegen mit dem Europa-Spezial der DB für EUR 39 nach Zürich: [ux]https://rail.shop/bahn[/ux] (hier kaufen und railcc unterstützen, damit die Webseite weiter online bleibt - für dich der gleiche Preis wie bei der DB)
Zürich - Mailand: [u]https://rail.cc/de/zug/zuerich-nach-mailand[/u]
Mailand - Nizza - Perpignan - Petit Train Jaune - Barcelona - ... - Lissabon - San Sebastian - Grenze Irun/Hendaye, evtl. Arcachon ([u]https://rail.cc/de/arcachon/c[/u]), Toulouse - nach Paris.
Europa-Spezial wieder nach Deutschland, oder eben bis irgendwo an die Grenze (Aachen, ...)
Es gibt viele Wege ... :)
Peter :)

Userpic

Phoenix1094
Traveller
27 comments

replied 9 years ago

Also mein Kumpel und ich werden von Lissabon aus nach Hause fliegen. Mit allem drum und dran kostet uns der Flug von Lissabon nach Köln/Bonn mit Germanwings am 6.6.13 99.99€.

Wenn ihr lieber mit dem Zug zurück fahren wollt würde ich euch raten, von Lissabon den Nachtzug nach Madrid zu nehmen.
[u]https://rail.cc/de/interrail-nachtzug/lissabon-madrid-th-335/72[/u]

Damit ihr da nicht 2 Mal seid würde es sich anbieten, von Barcelona wie bereits zuvor vorgeschlagen direkt nach Andalusien zu fahren.
Von Madrid aus könntet ihr dann denke ich am besten wieder über Paris nach Hause fahren.
[u]https://rail.cc/de/interrail-nachtzug/madrid-paris-elipsos-407/89[/u]

Generell könntet ihr auch darüber nachdenken, die ganze Route umzudrehen, also

Paris - Madrid - Lissabon - Faro - Sevilla - (Granada) Barcelona - ??? - DE

An die ??? Stelle könntet ihr dann zum Beispiel noch die Cote'Azure mit Nizza (Monaco) setzen. Von da wiederum gäbe es nen Nachtzug nach Luxemburg, da seit ihr dann ja schon fast zu Hause.
[u]https://rail.cc/de/interrail-nachtzug/nizza-luxemburg-icn-4882/301[/u]