Userpic

rolandschacht
Traveller
0 comments

Posted 1 year ago

Gibt es in diesem Forum jemanden, der schon mal mit Bus und Bahn von Aqtöbe nach Oral gefahren ist

Follow this topic
Userpic

argon
Traveller
362 comments

replied 1 year ago

Ich bin die Strecke zwar noch nie gefahren , es gibt aber einen Direkt-Zug , allerdings über Russland wofür du noch ein Visum bräuchtest , schon vor dem Ukraine-Krieg hätte ich dir davon abgeraten , wenn du überhaupt eines bekommst sind die Russen wahrscheinlich nicht sonderlich erfreut über dich , ich hab von Leuten gehört das sie wegen auf einer leeren Laufen , die Portmornais von der Polizei (!) abgenommen bekommen haben und mit Falschen Rubels zurückbekommen haben (War auch vor dem Krieg), ist also sehr wahrscheinlich das dir sowas ähnliches auch passieren könnte würde also eigentlich ganz davon abraten , hier aber trotzdem die Verbindung : Aktobe ab 06:29 oder 07:45 , Ankunft in Uralsk 13:00 oder 14:23 . Der frühere ist 051X und der zweite 027T . Geschaut habe ich das auf rome2rio.com , die Tickets kaufen kann man auf bilet.railways.kz/?_locale=us . LG

Userpic

nltrainer
Traveller
1348 comments

replied 1 year ago

BIn in KZ gewesen-etwa 5-6 J her, mit Zug mist und aich BUSSse, und habe 4 Orte wo damals noch trams fuhren besucht-eine davon war so eine sozialistischer Prunkstil wo alle Auslaender in Sovietzeiten verboten waren. Mitterlweile ist dies die einzige noch verbliebene Tramstadt-die andere sind eingestellt. Es geht/gind, Russky Kenntnisse sind unbedingt notwendig. Viele Zuege fahren nicht taeglich! Ob es überhaupt geht vom Ausland aus dort voraus zu buchen, musst du selber ausfindig machen. Ich hatte damals keine grosse Probleme bloss or Ort zu kaufen, fuer Bus gleich vor Abfahrt am BusBhf. Wie imer-die anderen veweigern es zu nennen: seat61.com hat meist die Info die Besucher suchen