Userpic

DoDe
Traveller
1 comments

Posted 10 months ago

Mein Mann und ich suchen eine möglichst direkte Zugverbindung von Brüssel nach Paris am 29. Mai (= Pfingstmontag!) unter Mitnahme von nicht-demontierten Fahrrädern, wobei wir die Plätze für die Räder gerne buchen möchten und nicht auf den Zufall angewiesen sein wollen, dass wir in das Fahrradabteil einer Regionalbahn eventuell gar nicht reinkommen, weil dieses eventuell schon voll besetzt ist (so z.B. eine Variante von Brüssel über Charleroi nach Maubeuge, von wo ein TER der SNCF nach Paris fährt, in dem Fahrradplätze aber nicht buchbar sind). Wir müssen auf jeden Fall spätestens am Abend des 29.05. in Paris sein. Wir haben an den verschiedensten Stellen versucht, Auskunft zu erhalten. Ohne Erfolg. Wir wissen nur, dass man in den Thalys-Zügen, die von Brüssel nach Paris fahren, keine nicht-demontierten Räder mitnehmen darf. Das hilft uns aber nicht weiter. Kann uns dazu jemand etwas sagen?

Danke für jedwede Hilfe!

DoDe

Follow this topic
Userpic

Flo
Traveller
10723 comments

replied 10 months ago

Hi!

Eine Möglichkeit wäre nach Charles de Gaulle oder Marne la Vallee zu fahren, da könnte es TGV mit Fahrradmitnahme geben. Von dort könnt ihr dann eigentlich gemütlich in die Stadt radln. Fahrradmitnahme im Nahverkehr in die Stadt (RER) müsste man schauen ob das geht.


Flo

Userpic

MisterSteve
Traveller
813 comments

replied 10 months ago

Fahrräder werden im TGV International nicht angenommen, daher sind auch die direkten Züge nach CDG nicht möglich

Die Fahrräder können in den TGV Inoui-Zügen von Lille oder Valenciennes nach Paris mitgenommen werden - 10 € pro Stück, wenn Platz vorhanden ist. Von Brüssel aus gibt es jedoch keine einfache Verbindung.

Userpic

DoDe
Traveller
1 comments

replied 10 months ago

Hallo Flo, hallo Mister Steve,
ganz lieben Dank für Eure raschen und informativen Antworten. Das hilft uns weiter. Super!
Herzliche Grüße
DoDe