Userpic

ThomasHaeger
Traveller
0 comments

Posted 11 months ago

Hallo zusammen,
wir möchten gerne Ende März oder April 2023 mit dem Zug von Istanbul nach Deutschland (Köln) fahren. Habe bisher gelesen, dass noch Nebensaison ist und das man sehr oft zwischendurch umsteigen muss. Hat jemand Erfahrungen und kann uns Tipps geben, wie man am besten nach Deutschland oder auch über Österreich kommt? Kann auch als Reise gesehen werden, sodass man sich die Städte zwischendurch mal anschauen kann. Vielen Dank und viele Grüße Thomas

Follow this topic
Userpic

TrainTravellerSommer
Traveller
11 comments

replied 11 months ago

Hallo Thomas,
wenn ihr noch bis Mai warten könnt: da gibt es einen Direkt-Nachtzug (Optima-Express) https://www.optimatours.de/ von Edirne nach Villach. Dieser fährt immer freitags und braucht ungefähr 2 Tage.
Ansonsten gibt es den Nahchtzug von Istanbul Hakali nach Plovdiv in Bulgarien. Dort könntet ihr nach Sofia weiterfahren: Ankunftszeit dort 9:20. Übernachtung. Von dort aus gibt es viele Möglichkeiten weiter zu fahren, auf jeden Fall ist man über Ruse oder Vidin nach Bucuresti unterwegs. In Bucuresti Ankunftszeit um 17:08 oder 20:16 je nach Fahrtstrecke. Übernachtung. Am nächsten Tag Fahrt mit dem Direkt-Nachtzug nach Wien. Abfahrt 14:50, Ankunft in Wien 8:21. Von dort weiter nach Köln (stündlich-zweistündliche Abfahrten). Ihr könnt auch von Istanbul mit dem Nachtzug nach Dimitrovgrad fahren und von dort direkt nach Bucuresti. Alle Fahrzeiten gibt es auf "bahn.de", einfach den Bahnhof Istanbul Hakali eingeben.
Das wäre ein Reisevorschlag, es gibt aber sehr viele Möglichkeiten, vielleicht bringt euch das ja ein bisschen weiter. Fakt ist aber, dass der Nachtzug von Istanbul Hakali (meiner Meinung nach der einzige grenzüberschreitende Zug von der Türkei nach Bulgarien) nicht sehr angenehme Schlafzeiten hat, 20:45 bis 4 oder 5 Uhr!
Viele Grüße