Userpic

Trano
Traveller
1 comments

Posted 1 month ago

Hallo zusammen,
vielleicht könnte jemand mir bitte helfen. Ich habe mehrmals im Internet gelesen, dass man mit dem Sparpreisticket von der Deutsche Bahn für 39.90 die Glacier Strecke befahren kann. Wenn ich die Verbindung auf der Homepage von der Deutschen Bahn eingebe, egal aus Deutschland aus oder innerhalb der Schweiz, dann kommen die schnellsten Verbindungen über Zürich, Basel usw.
Hat jemand eventuell eine Erfahrung gemacht, wie man ein derartiges Ticket zwischen Chur und Zermatt buchen kann?
Vielen Dank im Voraus.

Follow this topic
Userpic

MisterSteve
Traveller
167 comments

replied 1 month ago

Fast definitiv nicht möglich. Die Schweizer Anschlussstrecke hat keinen gebundenen Zug, sondern muss über eine "normale" Route ab der Tarifgrenze erfolgen. Von Deutschland nach Zermatt wird dies niemals über Chur sein.

Manchmal ist es möglich, eine wünschenswerte Route zu erzwingen, indem man die Verbindungsdauer (im bahn.de Reiseplaner) an einem Bahnhof ändert. Aber ich habe einige Versuche unternommen und kann keinen Sparpreis für eine Fahrt erhalten, die eine Verbindung mit der MGB in der Schweiz beinhaltet (die RhB kooperiert). Selbst eine einfache Fahrt Deutschland-Zermatt ist mit Sparpreis nicht möglich (nach Visp ist).

Userpic

Arend7
Traveller
181 comments

replied 1 month ago

Die Europa sparpreis ist möglich bis Chur. Die ticket für Glacier Express ist möglich am https://shop.glacierexpress.ch/gex_en oder www.sbb.ch. Suche dann nach Chur-Zermatt mit 0 umstiege. Das muss ein Glacier Express sein. Aber dass alles für nur 39.90 glaube ich nicht.

Userpic

Flo
Traveller
10615 comments

replied 1 month ago

Hi!

Also grundsätzlich ist es problemlos möglich, einen Sparpreis Europa entlang der Strecke des Glacier Express von Chur bis Brig zu buchen (über Disentis/Muster und Andermatt). Dafür ist es zB von München kommend nur notwendig, als Via-Bahnhof Disentis/Muster zu nehmen.

Zu bedenken ist: das bildet nich die ganze Route des Glacier Express ab; es fehlt St. Moritz - Chur sowie Brig - Zermatt. Das Stück von St. Moritz lässt sich aufgrund der geografischen Lage nicht auf ein Ticket nach Brig bringen (das wäre eine Stichfahrt ab Chur) und das Stück nach Zermatt geht seit einiger Zeit nicht mehr zu buchen - angeblich hatte da die MGB (die dortige Bahngesellschaft) was dagegen.

39,90 ist auch definitv ein "ab" Preis, da musst du einfach schauen was du bekommst. Da musst du auch mit Aufenthalten an Unterwegsbahnhöfen spielen, um vll einen billigeren Zug zu bekommen.

Zu beachten ist auch, das jedenfalls auf allen Zügen des Fernverkehrs (also IR und aufwärts) auch in CH Zugbindung besteht.

Flo

Userpic

nltrainer
Traveller
1057 comments

replied 1 month ago

Beste Alternative ist wrs. Tageskarte/Sparpreis auf sbb.ch-die dann gilt wie das GA an 1 Tag-ab 59CHF/tag ohne HalbTax. Und dann kann mann sogar noch ganz Swiss dabei haben-mo-fr erst ab 9.00. Muss mann im voraus buchen-je frueher-je desto weniger zu zahlen
Und bestimmt bleibst du nicht ewig in Z oder StM: es muss also auch ab dort wieder rück zu hause gekauft werden-dann wird sich schon eher die Swiss Tourist Pass lohnen-Swiss ist ja nie billig zu haben.

Userpic

Trano
Traveller
1 comments

replied 4 weeks ago

Vielen Dank für die Rückmeldungen, jetzt habe ich den Überblick.