Userpic

user#134769
Traveller
0 comments

Posted 1 month ago

Hallo,
ich möchte mit dem Zug Richtung Lindholm ICL51035 von Kopenhagen nach Odensee fahren. Mir wird angezeigt, dass der Zug reservierungspflichtig ist. Bei euch auf der Seite und auf der Interrial-Seite wird mir angezeigt, dass ich nur Reservierungen für die SJ Highspeed-Züge und InterCity Express-Züge brauche. Was stimmt jetzt? Brauche ich für den ICL nun auch eine Reservierung?

Danke und LG
Christiane

Follow this topic
Userpic

Peter.Freisberg
Traveller
9204 comments

replied 1 month ago

Hi Christiane.
Du brauchst offiziell KEINE Reservierung für den ICL (InterCity Lyn) in Dänemark mit Interrail/Eurail.
Normale Zugtickets werden mit Reservierung verkauft, aber eigentlich findest du immer einen freien Platz.
Allerdings scheint die DSB zur Zeit auf Grund von Corona Sitzplatzreservierungen als Verpflichtend eingeführt zu haben. Wegen Abstandregeln, etc...
Die Reservierung kannst du für 30 DKK (4 EUR) kaufen, z.B. am Bahnhof in Kopenhagen.
Oder online bei ACPRail (kommen allerdings 3-4 EUR Service Gebühr dazu): https://rail.shop/acprail/reservation

Falls du mit einem Interrail Pass mit XX Reisetagen in einer Periode YY reist, macht es evtl. für dich Sinn, ein ganz normales Zugticket zu kaufen. Diese gibt es auf der Internetseite der DSB ab 109 DKK (14 EUR) und enthalten bereits die Sitzplatzreservierung. Das heißt, du würdest einen Reisetag von Kopenhagen nach Odense einsparen und dafür 10 EUR bezahlen.

Viele Grüße, Peter :)

Userpic

nltrainer
Traveller
839 comments

replied 4 weeks ago

That WAS like in Germany not needed. BUt NOW due to covid, ALL trips on both IC and thus also LYN=blitz must/should be reserved. You can do that for free on the dsb.dk site by clicking NO ticket but 1 Reservation. Wearing masks is not needed anymore, it is to prevent overcrowding.
As I am planning also a trip over there in 2-3 weeks I was searching for info and found that. I have no idea how strictly it is enforced.